Einkaufen über den unten angeführten Button bei Amazon und wir erhalten 0,5% von der Einkaufssumme - ohne Mehrkosten für euch:

Wenn Sie Bestellungen bei zooplus.de über unseren obigen Zooplus-Link tätigen, gehen 1 bis 4 % ihres Einkaufes an uns als zusätzliche Spende – ohne weitere Kosten für Sie.

Einfach Link oben anklicken und shoppen.

Wer unseren Newsletter gerne per E-Mail erhalten möchte, schreibt uns bitte eine E-Mail an pfoetchenhilfe@gmx.at mit dem Betreff: Newsletter anmelden. 

Macht unseren Fellnasen mit den dringend gebrauchten Dingen auf dem Wunschzettel eine große Freude und helft so mit, unsere Katzen weiterhin zu betreuen & zu versorgen!

 

Amazon Wunschzettel

Hier findet ihr unseren Benefizshop auf Facebook:

Lernen Sie unsere Katzen kennen...

 

Dauerpfleglinge

Hier seht ihr die Dauerpfleglingkatzen, die im Obfrauenzuhause in Paasdorf leben, in alphabetischer Reihenfolge

 

Katzenhausbewohner

Hier stellen wir euch die kätzischen Bewohner unseres Katzenhauses (mit Katzengarten) in Frättingsdorf vor. Es sind allesamt ältere und scheue Katzen, die aus unterschiedlichen Gründen ihr angestammtes Zuhause verlassen mussten. Hier können sie nun in Sicherheit alt werden.

 

Bitte helft uns! Übernehmt eine Katzenpatenschaft!

Unser Verein betreut dauerhaft Katzen, die schwer vermittelbar sind: Fellnasen, die alt, unsauber, krank oder behindert sind.
Für diese Katzen suchen wir Tierfreunde, welche vielleicht selbst keine Katze halten können, aber etwas Gutes tun wollen und ein Tier regelmäßig finanziell unterstützen möchten.

 

Ab € 10,- Euro pro Monat können z.B. Futter, Katzenstreu, Diätfutter anteilsmäßig bezahlt werden. Eine Katze kann natürlich auch gerne mehrere Paten haben. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit von Teil-Patenschaften. 

Nach erfolgter Bezahlung erhältst du eine Patenschaftsurkunde, die Patenschaft kann jederzeit beendet werden. 

 

Die Dauerpfleglingskatzen werden vorgestellt, indem ihr oben auf den Text "Dauerpfleglinge" oder "Katzenhausbewohner" klickt.

Weitere Infos bei bekommt ihr unter:
 tsv.pfoetchenhilfe@gmx.at

Übrigens...uns dürft ihr sehr gerne besuchen, ABER....

 

in unserem Haus beherbergen wir sehr viele - auch scheue - Tiere, die keine lauten Stimmen vertragen und nicht von ihren Plätzen aufgescheucht werden wollen. 

 

Wir freuen uns auf Besuch, möchten aber vorher wissen, wer uns wann besuchen will. Nicht einmal unsere Verwandten kommen unangemeldet, weil sie wissen, welche Arbeit damit verbunden ist, rund um die Uhr so viele Katzen sauber zu halten und gut zu versorgen.