Amazon Wunschzettel

Machen Sie unseren Fellnasen mit den dringend gebrauchten Dingen auf dem Wunschzettel eine große Freude und helfen Sie so mit, unsere Katzen weiterhin zu betreuen & zu versorgen!

 

 

Futter für unsere Fellnasen spendieren

ES GIBT UNS AUCH AUF FACEBOOK! BITTE EINFACH AUF DAS OBIGE BILD KLICKEN!!

 

 

 

 

 

 

BENEFIZ-FAN-Shop: Shirts,Taschen, Tassen und vieles mehr!

Sicherung von Balkonen und Gärten

Klar gibt es für eine Katze nichts Schöneres, als sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen oder mal ausgelassen in der frischen Luft herum zu toben. Nicht zu vergessen sind dabei aber die mannigfaltigen Gefahren, die bei solchen Freigang-Aktivitäten auf unsere geliebten Stubentiger lauern! Abstürze, jagende Hunde, Jäger, Autos, landwirtschaftliche Geräte, Tierquäler - die Liste ist schier endlos.

Die österreichische Tierhalteverordnung sieht deshalb schon seit geraumer Zeit verpflichtend eine Absturzsicherung von Fenstern und Balkonen vor.

Wir selbst vermitteln mittlerweile unsere Schützlinge nur mehr in reine Wohnungshaltung oder bevorzugt in Häuser mit ausbruchsicherem Garten. 

Hier stellen wir einige Beispiele vor, wie man mit unterschiedlich hohem Aufwand seine Terrassen, Balkone und Gärten sichern könnte. 

Beachten Sie auch die Links zu anderen Websites unten - hier erhalten Sie Hilfe beim Projekt "katzensicheres Zuhause".

 

Hier sind ein paar Bilder zur Veranschaulichung eines beispielhaften gesicherten Garten:

In der Außenfassade wurden Halterungen befestigt (aus Edelstahl von einem Schlosser angefertigt), die Steher sind herausnehmbar. Dann  wurden Drahtseile gespannt, da die Fläche 33 m² groß ist, haben wir auch quer ein Drahtseil gespannt. Das Netz wurde zugeschnitten, montiert und auch noch mit Kabelbinder gesichert. Wo die Mauer "ins" Netz übergeht,  ist auch Draht gespannt, damit die Katzen nicht durchschlüpfen können.

Straßenseitig wurden Alupofile mit Winkel direkt in der Verlängerung auf die Zaunsteher geschweißt. Zur Abtrennung vom Garten sind Holzzaunelemente vom Baumarkt montiert mit angeschraubten Aluwinkeln. Alles mit drahtverstärktem Netz bespannt und mit Kabelbindern und witterungsbeständiger Schnur befestigt. 

Straßenseitig ist der Überkletterungsschutz einseitig nach innen 80 cm breit, bei den Gartenabtrennungselementen beidseitig innerhalb und außerhalb des Katzengartens.

Ausbruchsicherer Garten mit Zaun und Netz-Zelt

Dieser Garten war bereits rundum umzäunt bzw. von Mauern umgeben. Durch Einbetonieren eines Holzstehers und Spannen einiger Drahtseile vom Zentrum zu den Mauer und Zäunen konnte ein Katzennetz übergeworfen und an Zaun und Mauern mit Ösen und Latten gesichert werden.

Kleiner Innenhof / Atrium mit Netz

Durch Befestigung einiger Latten an Hausmauer und Zaun konnte hier sehr einfach ein Katzennetz über den Innenhof gezogen werden. Wichtig: das Netz in sehr kleinen Abständen befestigen, oder überhaupt noch eine zweite Leiste über den Netzabschluss schrauben!

Terrasse und Fenster in der Stadt

Catwalk

ein schönes Beispiel für einen selbstgebauten "Catwalk". Er bietet Wohnungskatzen geeignete Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten und lässt sich gut integrieren. Gebaut mit Regalbrettern und Winkel aus dem Baumarkt und Kratzrollen von Amazon.

Garten mit Maschendrahtzaun und überhängendem Netz

Garten mit Blechzaun, Überhang und Netz-Zelt, beklebt

Linksammlung / Anbieter von Sicherungslösungen:

 

www.mk-sonnenschutz.at

www.gruenefeld.at

www.katzengitter.org

www.katzenbalkon.net