Amazon Wunschzettel

Machen Sie unseren Fellnasen mit den dringend gebrauchten Dingen auf dem Wunschzettel eine große Freude und helfen Sie so mit, unsere Katzen weiterhin zu betreuen & zu versorgen!

 

 

Futter für unsere Fellnasen spendieren

ES GIBT UNS AUCH AUF FACEBOOK! BITTE EINFACH AUF DAS OBIGE BILD KLICKEN!!

 

 

 

 

 

 

BENEFIZ-FAN-Shop: Shirts,Taschen, Tassen und vieles mehr!

Projekt Ringelsdorf 2

Update 06. Dezember 2015:

Nikolaus ist bei uns gelandet; er wird von der Tierärztin auf rund 5 Jahre geschätzt. Mit einem Vorderhaxerl läuft er am Karpalgelenk, lt. Röntgen ist das vermutlich eine angeborene Behinderung und keine Fraktur (auch keine ältere). Offenbar ist Nikolaus wohl irgendwo runtergefallen und (dadurch er sich mit dem Haxerl nicht aufstützen konnte) direkt aufs Gesicht gefallen; diese Verletzungen sind jedoch nicht schwer. Da Nikolaus auf dem Gelenk läuft, ist es ständig wund. Für eine weitere Diagnostik hat er nun hier eingecheckt; für mich wieder einmal nicht nachvollziehbar, dass die Leute, die ihn schon so lange füttern, nicht bemerkt haben, dass Nikolaus diese Behinderung hat.

05. Dezember 2015:

Die letzte Kätzin vom Projekt Ringelsdorf wurde gestern erfolgreich von Mona gefangen und heute morgen um 7 Uhr schon kastriert. Sie ist die Tochter der ersten gefangenen Mama und eigentlich nicht wirklich wild. Sie ist sehr ruhig und recht umgänglich. War schnell wieder fit und darf morgen abend schon wieder nach Hause mit ihrer Mama....

20. November 2015:

Heute nachmittag erhielt Obfrau Renate Wimmer einen Anruf einer Landwirtin. Sie hat auf ihrem Hof 11 unkastrierte Katzen; darunter auch Kitten. Sollten jetzt alle lt. ihrem Sohn weg. Vermutlich nicht ohne Grund, denn der Hund hat bereits 3 der Katzenbabys zerbissen. Leider können wir nicht helfen, solange wir keine weiteren beständigen, verlässlichen Pflegestellen haben. Da brauchen wir nicht weit ins Ausland schauen und uns sorgen; Tierleid gibts vor unserer Haustür mehr als wir manchmal ertragen können. Und nein: es gibt keine Fotos, denn wir fahren nicht quer durchs Weinviertel, damit die Katzerln dann die falsche Fellfarbe für eine PS haben.