Wer unseren Newsletter gerne per E-Mail erhalten möchte, schreibt uns bitte eine E-Mail an pfoetchenhilfe@gmx.at mit dem Betreff: Newsletter anmelden. 

Macht unseren Fellnasen mit den dringend gebrauchten Dingen auf dem Wunschzettel eine große Freude und helft so mit, unsere Katzen weiterhin zu betreuen & zu versorgen!

 

Amazon Wunschzettel

Hier findet ihr unseren Benefizshop auf Facebook:

Das ist unsere Flohmarktgruppe auf Facebook:

 

 

 

 

 

 

BENEFIZ-FAN-Shop: Shirts,Taschen, Tassen und vieles mehr!

Rieke braucht diese OP!

Unser Dauerpflegling Rieke wurde im April 2010 mit zwei verkrüppelten Vorderbeinchen in der Nachbarortschaft geboren. Rieke scheint dadurch vorne tiefer gelegt. Leider hat sich der Zustand ihrer Beinchen nun massiv verschlechtert. Der behandelnde TA empfiehlt für das rechte Beinchen Physiotherapie, damit das Bein von der Schulter weg stabilisiert wird. Das linke Beinchen allerdings benötigt eine Carpalarthrodese (Gelenksversteifung), damit sie schmerzfrei laufen kann. Rieke´s "Handwurzelgelenk" ist so gut wie nicht mehr vorhanden und hier soll eine Platte eingesetzt werden. Diese komplizierte OP soll in der TK Hollabrunn durchgeführt werden. Der Kostenvoranschlag der Tierklinik beträgt rund 1.200,- Euro! Geld, daß wir leider nicht haben!

 

Wer mag und kann Rieke helfen? Rieke fährt bereits seit letzter Woche zur Physiotherapie, die auch finanziert werden muß. Sie ist erst knapp 4 Jahre und hat sich ein weiteres Leben ohne Schmerzen mehr als verdient.

 

 

Unsere Bankverbindung lautet:

 

Verein Pfötchenhilfe

Volksbank Weinviertel, 2130 Mistelbach

Kontonummer: 352 3040 0000

BLZ: 40100

IBAN: AT884010035230400000

BIC: WVMIAT2102W

 

Spenden via PayPal:

 

pfoetchenhilfe@gmx.at

 

Bitte das KW "Rieke" verwenden.

Selbstverständlich werden auch alle Befunde, Rechnungen hier eingescannt.

 

Update 30.01.2014: Die OP ist gut verlaufen, nun muss Rieke einige Wochen im Käfig verbringen, damit alles gut heilen kann.

Update 19.02.2014: Rieke ist heute sehr unerwartet an einem Herzstillstand verstorben, wir sind fassungslos!